Folge 28 – Medikamente im Rettungsdienst – Teil 1

Unterteilung, Wirkung und Fakten nice to know Die Verabreichung von Medikamenten ist zwar prinzipiell dem Arzt vorbehalten, dennoch muss das Rettungsdienstpersonal ein umfangreiches Wissen über die im Rettungsdienst üblichen Notfallmedikamente haben. Nicht zuletzt dürfen RettAss und NotSan unter gegebenen Umständen und Freigaben diese auch selbst applizieren. Doch bei all den Medis muss man den Überblick behalten. Samy und Sprechwunsch, versuchen ein wenig zu helfen und beginnen in Teil 1 mit Herz-Kreislauf-Medikamenten
Schreibe einen Kommentar

Noch kein Mitglied?

Erstelle jetzt dein individuelles Profil und profitiere von exklusiven News, kommentiere schnell und einfach und vernetze dich mit anderen Retter*innen