Folge 38 – Einsatzgeschichten 3.0

Unsere Retter Sprechwunsch und Samy lockern die Runde zwischen aller Fach-“Vorträge” wieder mit der allseits beliebten Kategorie “Einsatzstories” auf. Doch neben Geschichten aus dem Pflasterlaster klären die beiden Fragen, die die Community mehrfach stellte. Wie können Hörgeschädigte den Notruf absetzen? Darf mein Hund mit in den RTW? Wieso war Samy halbnackt nach der Impfung?

Außerdem klären die beiden die sogenannte “Prävalenzfrage” im Bezug auf Geimpfte und umgeimpfte Intensivpatient*innen und warum es manchmal doch gut ist, bei der Übergabe auch dem Rettungsdienst zuzuhören.

Wir wollen nicht alles Spoilern, deshalb viel Spaß, Happy Learning und einen tollen 2. Advent!


Diese Folge kann Produktplatzierungen und Werbung enthalten.

Schreibe einen Kommentar

Noch kein Mitglied?

Erstelle jetzt dein individuelles Profil und profitiere von exklusiven News, kommentiere schnell und einfach und vernetze dich mit anderen Retter*innen