Folge 7 – Warum der Rettungsdienst nervt!

Kolleg*innen Deutschlands berichten von der dunklen Seite des Rettungsdienstes | #nichtselbstverständlich Wir haben euch gefragt: “Was nervt euch am Rettungsdienst?”. Ihr habt geantwortet und kein Blatt vor den Mund genommen. Christian und Luis öffnen die Türen und sehen sich verpflichtet dazu, mit und für euch die Schattenseiten des Rettungsdienstes zu beleuchten. Personalmangel, Schichtarbeit, Sexismus, fehlender Respekt und Mitspracherecht innerhalb des Kollegiums bzw. der Bevölkerung wird scheinbar in vielen Teilen Deutschlands stark vermisst. Angeschlossen an die Aktion von Jako & Klaas ” #nichtselbstverständlich ” möchten Samy Splint und 5_Sprechwunsch der Politik sagen: ES MUSS SICH ETWAS ÄNDERN Hinweis: wir zitieren hierbei echte Kommentare und Nachrichten verschiedener Kolleg*innen mit differenzierten Erfahrungen. Wir wollen dabei niemandem ausreden, in den Rettungsdienst zu kommen. Doch unser Auftrag ist und bleibt die Aufklärung. Dabei können wir nicht immer nur die helle Seite einer Medaille nach vorne halten.
Schreibe einen Kommentar

Noch kein Mitglied?

Erstelle jetzt dein individuelles Profil und profitiere von exklusiven News, kommentiere schnell und einfach und vernetze dich mit anderen Retter*innen